7 Antworten Neueste Antwort am 12.11.2019 11:10 von lohnhilfe

    Lodas: aus der Lfz, privat versichert und Firmenwagen

    yvonneyildiz@gmx.de Einsteiger

      Guten Morgen zusammen,

       

      wir haben hier einen Fall, wo ich leider nicht mehr weiterkomme.

      Ein privat versicherter AN ist aus der Lfz raus, seit dem 21.10.19.

      Er behält wohl auch über die 6 Wochen seinen Firmenwagen.

      Unsere Firmenfahrzeuge werden nur im Bereich "Entlohnung" erfasst.

      Wie verhält sich das Programm?

      Wird dennoch die private PKW-Nutzung berechnet und der AN bekommt eine Minus-Abrechnung?

      Oder passiert dort weiterhin nichts (kein Gehalt, keine Abrechnung)?

      Ich kann leider nur die Probeabrechnung November durchführen, da aber die Sonderzahlung

      ansteht, kann ich es jetzt leider nicht testen.

      Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?

       

      Vielen Dank!

        Alle Antworten