3 Antworten Neueste Antwort am 24.07.2019 09:57 von Christiane Taupitz

    Das erste DATEVDigiCamp am 19.07.2019

    christiankaiser DATEV-Mitarbeiter

      Das DATEVDigiCamp ist eine interaktive Veranstaltung für Mitarbeiter der DATEV, Kunden, Partner und die interessierte Öffentlichkeit.

      Die Themen wurden durch ein Team von DATEV-Mitarbeitern - dem 'Team DigiCamp' -  vorbereitet und beschäftigen sich mit der digitalen Transformation und damit wie wir die Veränderungsfähigkeit als Organisation stärken und so uns und die DATEV weiterentwickeln können.

       

      Wir freuen uns auf über 300 DATEV Kollegen und 70 externe Teilnehmer, darunter auch Kunden und Partner, die mit uns als Teilgeber*innen das DigiCamp1907 gestalten.

       

      Hier in der Community haben alle Teilnehmer und Interessenten die Möglichkeit Fragen zu stellen, bzw. sich rund um das DigiCamp über Inhalte zu informieren und diese zu diskutieren.

       

      Wir werden an dieser Stelle Videos einiger Vorträge veröffentlichen und Sessiongeber*innen und alle Teilneher*innen einladen Erfahrungen zu teilen und zu diskutieren.

      Dazu sind ausdrücklich auch alle Community Nutzer*innen eingeladen!

       

      Wir freuen uns auch schon an dieser Stelle auf Anregungen für das nächste geplante DigiCamp am 02.10.2019.

       

      Herzliche Grüße

      Carolin und Christian

        Alle Antworten
        • 1. Re: Das erste DATEVDigiCamp am 19.07.2019
          jochen.link DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Community,

           

          gerne nehme ich die Anregung von Christian Kaiser auf und berichte kurz von meinen Eindrücken.

          Das 1. DATEVDigiCamp war in meinen Augen ein voller Erfolg. Top organisiert konnte man sich durch ein breites Spektrum an Themen inspirieren lassen. In allen Sessions, die ich besucht habe ging es um Change, New Work und Digitalisierung. Der hier geäußerten Sorge, es ginge nur um Themen für Steuerberater, kann ich guten Gewissens widersprechen.

           

          Meine Kollegin Régine Post (EO) und ich (Rechnungswesen) haben eine Session zur DATEV Community angeboten. Wir haben sieben Thesen zu unserem Zielbild für die DATEV Community vor- und zur Diskussion gestellt. Die Thesen haben wir mit unserem Arbeitskreis "Community" im Rahmen des Change and Transition Frameworks in mehreren Sprints erarbeitet. Neben etlichen Kollegen konnten wir mit Prof. Skibicki einen Fachmann für die Fragen des digitalen Lebens begrüßen und durften einige Impulse mitnehmen. Leider waren keine Kunden in der Session.

           

          Daher jetzt der Werbeblock für unser #BarCamp am 27.07.19. Dirk Jendritzki wird dort unsere Thesen zur Community ebenfalls in einer Session zur Diskussion stellen. Wir hoffen, dort auch von einigen der hier in der Community aktiven Feedback zu bekommen...

          Ich bin gespannt.

           

          Viele Grüße

           

          Jochen Link

           

          Service Rechnungswesen

          DATEV eG

           

          Kleiner Nachtrag: Es gibt jetzt auch ein kurzes Video (https://youtu.be/XgdfKew6njY) mit unseren spontanen Gedanken nach und zu unserer Session.

          Geändert am 14.08.19 um 08:36 Uhr
          • 2. Re: Das erste DATEVDigiCamp am 19.07.2019
            j.schmidt DATEV-Mitarbeiter

            Hallo zusammen,

             

            ich bin immer noch ganz begeistert. Das DATEVDigiCamp hat richtig Spaß gemacht und mir persönlich viel gebracht.

             

            Wir hätten uns zu unserer Session "Ein CRM für DATEV und Partner. Win-Win zum Vorteil des Kunden." zur gemeinsamen Marktbearbeitung mit DATEV System- und Lösungs-Partnern zwar noch ein paar Teilnehmer mehr gewünscht, aber sind trotzdem zufrieden mit den Fragen, die uns gestellt wurden und den Anregungen, die wir bekommen haben. Vielen Dank an alle, die uns im Pressekonferenzraum besucht haben und Danke vor allem auch an meine beiden Sessionkollegen Markus Fischer und Richard Donga.

             

            Ich werde das DATEVDigiCamp definitiv weiterempfehlen.

             

            Gruß

             

            Jan

             

            datev system-partner datev lösungs-partner

            • 3. Re: Das erste DATEVDigiCamp am 19.07.2019
              Christiane Taupitz DATEV-Mitarbeiter

              Liebe Community,

               

              das 1. DigiCamp der DATEV – es war phänomenal!!! Die Session-Auswahl war so groß, dass wir uns teilweise gar nicht entscheiden konnten, an welcher Session wir teilnehmen – man hatte wirklich die Qual der Wahl . Insbesondere die externen Referenten und unsere Vorständin Julia Bangerth haben tolle Einblicke in die Themen Digitalisierung, New Work und Changemanagement gegeben.

               

              Nicht nur von unseren Anwendern, sondern auch von den DATEV-Kollegen hören wir immer wieder den Satz: „Der Service der DATEV – nie erreichbar!“. Genau deshalb haben wir eine Session zu diesem Thema angeboten. Uns ist bewusst, dass die Anforderungen unserer Anwender an den Kundenservice gerade in Zeiten der Digitalisierung in Richtung „Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit“ gehen. Auch die Erwartungen bezüglich Qualität und Reaktionsgeschwindigkeit steigen stetig. Deshalb investieren wir stark in die Bereitstellung von SelfService-Content und sehen hier auch schon erste Erfolge: Die Klickzahlen in Lösungsdokumenten der Info-DB und auf der Plattform DATEV-Community steigen rasant. In der Session gaben wir auch einen Ausblick zu den geplanten Weiterentwicklungen im Anwenderservice. Wir diskutierten außerdem mit den Teilnehmern unserer Session, wie man das Serviceerlebnis für Anwender verbessern kann. Danke für den guten Input und die vielen Anregungen .

               

              Und noch ein Tipp in eigener Sache: Wir freuen uns schon auf das Barcamp am kommenden Samstag. Auch dort wird es voraussichtlich eine Session zum Thema „Nutzung der SelfService-Angebote“ geben.

               

              Viele Grüße aus Nürnberg

              Tina Werthner und Christiane Taupitz