4 Antworten Neueste Antwort am 14.06.2019 10:13 von greese

    LODAS BEA §312

    greese Einsteiger

      Guten Abend zusammen,

       

      bei einigen MA*innen bekomme ich derzeit, bei der Erstellung der §312-Bescheinigung, folgende Fehlermeldung (im Protokoll beim Abruf einer Probeabrechnung):

       

      Personaldaten/Beschäftigung/Fehlzeiten

      BEA: das Feld "Beginn" ist nicht gefüllt oder fehlerhaft. Bescheinigung konnte nicht erstellt werden.

       

      In den Fehlzeiten sind keine offenen Zeiträume. Die Stammdaten habe ich auch schon einmal ins Rechenzentrum gesendet...

       

      Wo finde ich denn diese ominöse Feld: BEA? (Bei Kündigung habe ich schon alle Reiter mehrfach durchgesehen, genauso bei Beschäftigung und Zeiträume.)

       

      Vielen Dank und einen schönen Abend wünscht

      Claudia

        Alle Antworten
        • 1. Re: LODAS BEA §312
          Monique Schauer DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Claudia,

           

          Sie haben Ihre Stammdaten hinsichtlich der Fehlzeiten geprüft und alle Eingaben wurden korrekt hinterlegt? - Dann sind Sie vermutlich von einem Fehler bei der Erstellung der Arbeitsbescheinigung betroffen. Dieser tritt nur sporadisch auf. Die Kollegen sind hierzu bereits informiert.

           

          Bis zur Fehlerbereinigung ist leider nur die manuelle Erstellung der Arbeitsbescheinigung über das Programm Bescheinigungen möglich.

           

          Beste Grüße

           

          Monique Schauer
          Personalwirtschaft

          DATEV eG

          • 2. Re: LODAS BEA §312
            greese Einsteiger

            Guten Morgen Frau Schauer,

             

            danke schön für ihre Rückmeldung.

             

            Ich hatte ja bereits schon mehrfach die Stammdaten ins RZ gesendet um eventuelle "Schwachstellen" in den Fehlzeiten aufzudecken.

             

            Es sind diverse MA*innen von diesem Phänomen betroffen. Die manuelle Erstellung der Arbeitsbescheinigung bedeutet einen erheblichen Mehraufwand, in einer Zeit, in der bei uns saisonal bedingt viele Aus- und Wiedereintritte anstehen.

             

            Besteht in diesem Zusammenhang eine Möglichkeit des Datenimports nach SV.net? Würde die Sache etwas einfacher machen.

             

            Viele Grüße

            Claudia

            • 3. Re: LODAS BEA §312
              ursulalehmann Beginner

              Hallo,

               

              über den Punkt Bescheinigungen in LODAS bekommt man die vorausgefüllte Bescheinigung angezeigt. Wir arbeiten immer so und das geht recht schnell...schneller als alles in SV-Net einzugeben. Der einzige Nachteil ist, dass die Bescheinigung gedruckt werden muss. Wir versenden unsere per E-Mail an die Mandanten zur Unterschrift. Funktioniert gut.

              • 4. Re: LODAS BEA §312
                greese Einsteiger

                Hallo Ursula,

                 

                meine Hoffnung war halt ein Import nach SV.net... Wir rechnen als AG selber ab, ohne Steuerkanzlei dazwischen. Ein elektronischer Versand ist nun einmal zeitgemäßer als die Papierform.

                 

                Viele Grüße und ein sonniges Wochenende wünscht

                Claudia